Prinzessinnen-Shooting

Gestern durfte ich ein ganz besonderes Shooting machen. Zutaten: Ein zuckersüßes Babymädchen, jede Menge pink-, rosafarbene und weiße Accessoires und ein 13 Monate alter Assistent, der es gar nicht einsah, zu schlafen, während seine Freundin Model spielte. Zugegeben, einfach war es nicht, denn das Babymädchen ist sehr schnell und das improvisierte Studio hatte nur auf ein paar Quadratmetern das nötige Licht, aber es machte unglaublich viel Spaß und ich war am Ende überrascht, wie viele gelungene Fotos doch dabei herausgekommen sind. Ein paar (wenige leider nur) gibt’s hier zu sehen.

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s