Weihnachten mit dem iPhone

IMG_7608

Natürlich kann man auch mit dem iPhone / Smartphone ganz nette Weihnachtsfotos machen. Hier ein paar Tipps:

1. Holt Euch die App „Pro Camera 8„. (Achtung: Ab iOs 8.1.2) Mit ihr könnt Ihr z.B. den Weißabgleich einstellen oder das Motivprogramm „Nacht“ auswählen. Außerdem verfügt sie über einen Stabilisierer.

2. Ohne App kann man nicht viel machen, aber man kann den Fokus durch Tippen (gelber Kasten) steuern. Der Belichtungsmesser ist mit dem Fokusfeld gekoppelt, einfach mal ausprobieren – wenn Ihr Fokus/Belichtung auf einem dunklen Bildpart messt, wird das Bild heller (oft aber auch überbelichtet), wenn Ihr einen hellen Bildpart anvisiert (Kerzenflamme), wird das Bild dunkler (oft aber unterbelichtet). Mit Herumprobieren klappt es manchmal aber ganz gut.

3. Vergesst den internen Blitz oder HDR :-).

4. Macht für Fotos im Wohnzimmer die Lampen an. Am besten nicht das Oberlicht, sondern mehrere Lampen in den Ecken. Hauptsache, etwas mehr Licht. Die Stimmung kommt trotzdem warm rüber, außer Ihr habt zu Hause Neonröhren.

5. Legt das iPhone auf, damit Ihr nicht verwackelt. Ein Mini-Tripod ist gut, aber auch ein Kirschkernkissen tut es oder ein kleines Kissen, mit Sand gefüllt. Lustige App zum Fernauslösen: TriggerTrap (reagiert z.B. auf lautes Klatschen).

6. Nutzt Instagram (immer noch die coolsten Filter!) zum Bearbeiten. Hier könnt Ihr z.B. die Tiefen etwas raufziehen und die Helligkeit sanft erhöhen oder eine Vignette hinzufügen. Außerdem gut zum Bearbeiten: Snapseed.

Viel Spaß und frohes Fest! Und zeigt gerne mal ein paar Ergebnisse, z.B. bei göttlicher fotografieren auf Facebook!

IMG_7819 IMG_7709 IMG_7606 IMG_7582

Advertisements

Ein Gedanke zu “Weihnachten mit dem iPhone

  1. Hi Anette,
    haben neulich auch zwei Artikel zur iPhone-Fotografie geschrieben. Kennst du schon die Fokussperre? Einfach fokussieren und dann auf dem Display bleiben. Das gelbe Quadrat blinkt dann kurz auf. Jetzt kann man Fokus und Belichtung separat einstellen.
    Bei den Filtern find ich die VSCOcam-Filter deutlich besser, als die IG-Filter.

    VG
    Josef

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s